Moleküle

Was sind Moleküle und welche gibt es ? – lexikon

Was sind Moleküle ? (Quelle Wikipedia)

Ein Molekül (älter auch: Molekel) ist ein Teilchen, das aus zwei oder mehreren zusammenhängenden Atomen besteht, welche durch kovalente Bindungen verbunden sind. Moleküle stellen die kleinsten Teilchen dar, die die Eigenschaften des zugrundeliegenden Stoffes haben. Es gibt Moleküle, die aus einem einzigen Element aufgebaut sind (O2, N2, P4 u.v.m), die meisten Moleküle sind aber Verbindungen aus Nichtmetallen mit einem (oder mehr) weiteren Nichtmetallen oder Halbmetallen. Einen etwas größeren Verbund von gleichartigen Atomen nennt man Cluster…..”
mehr unter Wikipedia

Welche gibt es ?

Chlormolekül, Methanmolekül, Ammoniakmolekül, Wassermolekül, Kohlendioxidmolekül

Was ist der PH – Wert?

Geschmackssinn

Chromatographie

In der Chemie / Physik / Medizin befasst man sich natürlich viel mit den Molekülen.
Der oben gezeigte Molekül-Viewer soll einige Molekühle grafisch darstellen. 
Aber auch wir werden es in den kommenden Wochen über einige Tutorials/Versuche tun.

Sobald unseren weiteren Informationsseiten online sind, werden wir auch näher auf dieses Thema eingehen und diese Seite weiter
ausbauen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.